Platte vor der Rückkehr in die Startelf
Wer keine Tore schießt, kann nicht gewinnen. Die Binsenweisheit macht derzeit dem SV Darmstadt 98 zu schaffen. In den bisherigen fünf Spielen unter Dirk Schuster gelangen nur vier Treffer, was zu lediglich vier Punkten führte. Der Hoffnungsträger vor dem wegweisenden Spiel gegen den 1. FC Kaiserslautern heißt Felix Platte.

US-Talent Nummer vier: Schalke schlägt in Atlanta zu
Einen Monat durfte sich US-Talent Zyen Jones auf Schalke beweisen und hat es geschafft: Im Sommer wechselt der 17-Jährige aus der Akademie von Atlanta United zu Königsblau.

Ilsankers Spitze in Richtung Köln
Es war wahrlich kein leichtes Auswärtsspiel für RB Leipzig in Frankfurt, ständige Pfiffe begleiteten das Spiel der Sachsen. Dass es am Ende keine Punkte gab (1:2) lag auch daran, dass Schiedsrichter Felix Zwayer einen Elfmeter für RB zurücknahm. Stefan Ilsanker konnte sich diesbezüglich nicht festlegen - und sendete eine Spitze nach Köln.

Proteste in Frankfurt: Ein wichtiges Zeichen der Fans
Die Fans der Frankfurter Eintracht haben ihre Ankündigungen wahr gemacht und während des Heimspiels gegen RB Leipzig (2:1) massiv, lautstark und kreativ gegen Montagsspiele in der Bundesliga protestiert. Das war ein wichtiges Zeichen, auch wenn fünf Montagsspiele pro Saison alleine die deutsche Fußballkultur nicht zerstören. Ein Kommentar von kicker-Redakteur Julian Franzke.

Zwei Unglücksfälle überschatten Eintracht-Sieg
Beim Montagabendspiel der Bundesliga zwischen Eintracht Frankfurt und RB Leipzig (2:1) ist ein Stadionbesucher nach einer Herzattacke ums Leben gekommen. Das gab Jan Strasheim, Pressesprecher der Eintracht, nach dem Spiel bekannt.