"Wahnsinn": Machtwinner Domaschke verdient sich Lob
Mit einem 0:1-Sieg beim SV Wehen Wiesbaden hat der SV Meppen am vergangenen Wochenende den fünften Saisonsieg eingefahren. Das einzige Tor des Tages erzielte Benjamin Girth kurz vor der Pause - zum Matchwinner wurde aber ein anderer: Nach dem Schlusspfiff bekam Torhüter Erik Domaschke ein besonderes Lob.

Pizarro vor Werder: "Ich würde nicht jubeln"
Teammanager Max Vollmar schüttelte den Kopf und Claudio Pizarro schaute traurig aus der Wäsche. Der Peruaner hatte Vollmar gebeten, alles zu versuchen, ihn noch auf die Spielberechtigungsliste für die Europa League zu bekommen - vergebens. "Es ist bitter, in dieser Situation nicht dabei zu sein", so Kölns Hoffnungsträger, der in den Tagen, in denen die Mannschaft im weißrussischen Baryssau weilt, alleine am Geißbockheim trainiert.

Eindeutige Positiv-Bilanz, aber Heidel warnt vor Mainz
Wenn jemand über Stärken und Schwächen des FSV Mainz 05 ganz genau Bescheid weiß, dann ist es Christian Heidel. Knapp ein Vierteljahrhundert war er in Diensten der Rheinhessen tätig, ehe er 2016 Sportvorstand bei Schalke 04 wurde. Vor dem Duell mit seinem Ex-Klub am Freitag mahnt der S04-Manager zur Vorsicht: "Sie haben momentan einen Lauf." Der Blick auf die bisherige Bilanz spricht hingegen eindeutig für die Königsblauen, bei denen Thilo Kehrer zum Start in die Trainingswoche am Dienstag auf dem Feld fehlte.

Leicester City trennt sich von Shakespeare
Der ehemalige Premier-League-Champion Leicester City hat sich laut englischen Medienberichten von Trainer Craig Shakespeare getrennt - nur drei Monate nach seiner langfristigen Verlängerung.

Kalous Forderung: "Wir müssen gewinnen"
Nach dem schwachen Start in den Wettbewerb steht Hertha BSC unter Druck - das weiß auch Stürmer Salomon Kalou vor dem Europa-League-Trip in die Ukraine, der am Mittwochmorgen beginnt: "Wir müssen gewinnen, weil wir das Ziel haben, die nächste Runde zu erreichen." Allerdings ist die vermeintlich lösbare Aufgabe in Lwiw gegen den ukrainischen Tabellen-Siebten Sorja Luhansk am Donnerstag (19 Uhr, LIVE! bei kicker.de) durchaus eine Herausforderung. Ausfallen wird Keeper Thomas Kraft, für den Rune Jarstein im Tor steht. Anders als Kraft steht Kapitän Vedad Ibisevic wieder im Training.